Artikelanzeige

99003   
Radwanderkarte, Radfahren - Nördliches Ried und Rheinterrasse, 1:30.000
Radwanderkarte, Radfahren - Nördliches Ried und Rheinterrasse, 1:30.000.
Das meist flache Ried und die rheinhessische Rheinterrasse warten mit vielen Ausflugszielen und gut ausgebauten Radwegen auf und sind daher sehr beliebt bei Radfahrern. Durch die Nutzung der Fähren und Brücken bieten sich auch attraktive Touren beidseitig von Rhein und Main an. Die Ausdehnung der Karte geht von Kelsterbach im Norden bis Gernsheim im Süden und von Mainz im Westen bis Darmstadt im Osten.
Der ADFC Kreis Groß-Gerau e.V. hat seine Ortskenntnisse in das Kartenwerk mit eingebracht und für ein sehr dichtes Netz mit vielen Routen gesorgt. Nach dem Prinzip „von Radfahrern für Radfahrer“ sind im Kartenbild Gefahrenstellen in Auswahl markiert und besondere Hinweise zum Radwanderwegenetz in die Karte eingearbeitet. Hinweise auf Unterführungen oder besondere Engstellen sind auffällig gekennzeichnet. Sehenswürdigkeiten und für Radfahrer interessante Freizeiteinrichtungen sind im Kartenbild hervorgehoben. Innerhalb der Orte sind die Hauptstraßen zur besseren Orientierung beschriftet. Die hessischen Rettungspunkte sind abgebildet und ein UTM-Koordinatengitter im Abstand von einem Kilometer wurde für GPS-Nutzer eingearbeitet. In das Radwanderwegenetz wurden alle in der Natur beschilderten Radwege aufgenommen und sinnvoll ergänzt durch gut befahrbare unbeschilderte Wege. Sehr interessant sind die RMV-Routen 3 „Unterwegs zwischen Mainspitze und Mönchbruch“ und 10 „Durchs Hessische Ried zwischen Groß-Gerau und Kühkopf“ und die vom ADFC ausgearbeiteten Tourenvorschläge sowie die wvr-Route der Wasserversorgung Rheinhessen, die zu den historischen und architektonisch anspruchsvollen Wasserbehältern in der Verbandsgemeinde Guntersblum führt. Der Rundweg des Regionalparks Ballungsraum RheinMain ist im Bereich des Kartenbildes ebenfalls enthalten.
Ein weiteres Extra dieser Karte ist ein Begleitblatt. In ihm werden anschaulich die 5 Tourenvorschläge des ADFC ausführlich vorgestellt, die Wegeführung beschrieben und am Weg liegende Ausflugsziele näher erläutert. Die im Kartenbild abgebildeten Rettungspunkte in Hessen und das Vorgehen im Falle eines Unfalles sind hierin näher erläutert. Abschließend erhält der Radler noch einige wertvolle Informationen rund ums Radfahren und den ADFC.
5. Auflage - ISBN 978-3-931273-74-3, MeKi Landkarten GmbH

Unser Tip zu diesem Artikel :
Jetzt auch als Geodaten u.a. für eine Smartphone-App erhältlich

Anschlusskarten: Artikelnummern 99002, 99004, 99019 und 99005

9.90 €
ab 50 Stück 7.80 €
ab 100 Stück 6.80 €
ab 500 Stück 5.80 €


 Preise incl. MwSt./zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Lagerware. Händler bitte Konditionen erfragen.

ïï  zurück  ïï

suchbegriffe (html) :

%artbez% %hauptwg% %wg% Internetshop Shop Handel Laden Geschäft Verkauf Versand Landkarten Software 2D 3D MagicMaps Radwanderkarten Wanderkarten Wanderführer Städteatlanten Radkarten Fahrradkarten Trekking Wandern Bergwandern

wcshopsoftware 3.13 22.12.2004 wchiddenlayer


Aktuell in Ihrem Warenkorb:
0 Artikel = 0.00 €
>Warenkorb anzeigen<


Hessischer Odenwald mit Bergstraße



9,00 €

Detail-Info

 


Webbekanntschaft